Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Photographer Profiles Place

Rezension eBook



Thomas Zagler Fotograf und Mediengestalter von Pixelsucht, damals noch unter landschaftsfotos.info bekannt, hat nun sein  E-Book "Die Milchstrasse fotografieren" fertiggestellt. Er hat mich gebeten eine Rezensension darüber zu schreiben. Das mache ich natürlich gerne! Sind doch mein Mann und ich sehr große Astro Fans.
Astrofotografie, das hört sich erst einmal nach einem unbezahlbaren Hobby an. Aber so schlimm ist das nicht, denn in erster Linie braucht man für die Astrofotografie Wissen. Und dieses Wissen vermittelt Thomas Zagler in seinem neuen E-Book.
Es bietet eine einfache und leicht verständliche Einführung in die Astrofotografie für Anfänger.  Schritt für Schritt werden die nötigen Ausrüstungsgegenstände und fotografischen Grundlagen erklärt. z.B. das richtige Equipment, der ideale Tag und Ort. Desweiteren findet man auch Anleitungen zur Nachbearbeitung. Hier bietet Thomas Zagler eine Menge Informationsmaterial über das Equipment an. Ein gelungenes Werk, in verständlicher Form, auch für mich als Anfängerin der Fotografie. Wenn ich bisher vieles kompliziert fand, so konnte ich mich hier jetzt bestens informieren und mir wurden die Zusammenhänge richtig deutlich gemacht.
Wem jetzt noch wertvolle Praxiserfahrungen fehlen, der ist bestens bedient bei Thomas Zagler mit seinem pfeil0.gif E-Book "Die Milchstrasse fotografieren"






Bilder mit freundlicher Genehmigung des Fotografen Thomas Zagler






Anne Seltmann 04.01.2015, 19.23 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Free Worldwide Shipping Available Today!



Bags in my Shop and much more. Just take a look!

right_red.jpg HERE




taschen1



Anne Seltmann 25.11.2014, 18.27 | (0/0) Kommentare | TB | PL

iPhonesüchig...

war ich schon von je her, als das erste iPhone rauskam. Eine Menge Foto Apps hatte ich mir angeschafft um hier und da mit Bildern zu spielen.
Nun habe ich ein neues App gefunden, dem ich seit zwei Wochen verfallen bin.
Stackables ist die App zur Überlagerung und Mischung von Effekten. Sie wurde in enger Zusammenarbeit mit dem  Fotografen und Künstler Dirk Wüstenhagen entwickelt.  Einer meiner Lieblingskünstler.

Aus dem Inhalt:

Zu den über 200 einzigartigen Effekten gehören wundervolle Grunge-Texturen, Lichtreflexe und Bokeh-Texturen, Gemäldetexturen, Wetter- und Wolkentexturen, gekörnte Texturen aber auch erlesene Vintage-Filter, viele Gradienten,  geometrische Muster und vieles mehr.

HAUPTEIGENSCHAFTEN:

◉ 200+ Effekte (viele mit vielfachen Variationsmöglichkeiten)
◉ 20+ professionelle Verbesserungswerkzeuge
◉ Unbegrenzte Ebenen. Ebenen können modifiziert, gedreht, neu arrangiert, verborgen oder gelöscht werden.
◉ 18 Mischungsmodi
◉ 30 Formeln, dutzende nutzererstellte Formeln und die Möglichkeit, eigene Bearbeitungen als Formeln zu speichern

WEITERE:
◉ Teilungsoptionen für Facebook, Twitter, Instagram und E-Mail. Unterstützt auch das “Öffnen mit andere Apps”-Protokoll von iOS.
◉ Unterstützt hohe Auflösung bis zu 16 MP (4000 x 4000)
◉ Unterstützt JPEG, PNG, TIFF-Format
◉ URL-Schema "stackables://"





15733089765 db13c76762 b




blätter




Anne Seltmann 19.11.2014, 06.18 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Weihnachtsgeschenke dürfen unter keinem Tannenbaum fehlen








Treppenwelten




(Monatskalender, 14 Seiten)


Produktbeschreibung



Die Idee der Treppe entstand schon sehr früh. Schon Primaten bauten ihre Lagerplätze in unterschiedlichen Höhen. Auch wurden bei ihnen schon die ersten Ansätze des Treppenbaus entdeckt. Dabei wurden Baumstämme als eine Art Treppe verwendet, bei denen man in den Stamm mehrere Stufen einritzte. Dies wurde unter dem Begriff „Steigbaum“ bekannt. In frühen Hochkulturen und der Antike baute man Treppen vor allem wegen ihres Symbolcharakters. Treppen galten als Sinnbild der Verbindung zwischen Himmel und Erde. Die treppenförmige mehrstufige Bauweise in vielen antiken Versammlungsgebäuden hatte eine Doppelfunktion. Sie diente einerseits als Treppe um die höheren Ränge zu erreichen und gleichzeitig als Sitzplatz für das Publikum. Beispiele hierfür sind die antiken Theater von Delphi, Ephesus und Athen sowie die meisten Theater der römischen Antike. Dieses Konzept nutzt man noch heute in Sportarenen etc. Seit dieser Zeit ist die Treppe aus der modernen Architektur nicht mehr wegzudenken. Im Römischen Reich sollte Aufstieg auf einer Treppe immer mit dem rechten Fuß begonnen und ebenfalls mit dem rechten Fuß beendet werden. Deshalb waren alle Treppen mit einer ungeraden Zahl an Treppenstufen ausgestattet. In Kirchen und Kathedralen wurde auf exakt 11 Treppenstufen Wert gelegt. Dies geschah aus religiösen Gründen. Damals galt außerdem die Zahl 11 als Glückszahl. In Burgen und Schlössern waren die Wendeltreppen so konstruiert, dass sie nur rechtsherum gewunden waren. Dadurch war der Verteidiger, der oben stand im Vorteil, weil er in seine Attacken im Gegensatz zum von unten kommenden Angreifer mehr Kraft legen konnte. Darüber hinaus werden Treppen oft als Statussymbol angesehen. Ein besonders schönes Beispiel sind z. B. die Treppen mit vielen Stufen vor hoch gebauten Eingangstüren niederländischer Kaufmannshäuser. Früher gab es eine Treppensteuer, die nach der Anzahl der Stufen berechnet wurde, welche bis zur Haustür führten. Reiche Kaufleute konnten so mit der Anzahl der Treppenstufen ihren Wohlstand zeigen.






Jetzt bestellen bei:





Anne Seltmann 27.10.2013, 14.27 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Jetzt schon an Weihnachtsgeschenke denken





 Rost Kalender Titelseite





Rost Kalender



Rost im Alltag

(Monatskalender, 14 Seiten)


Produktbeschreibung

Verfall, Schrott oder doch edle Oberfläche?

Die ästhetische Wirkung der wichtigsten Werkstoffe des Industriezeitalters,

Eisen und Stahl, wird so neu definiert. Rost ist Kunst!


Jetzt bestellen bei:

Buch24

Buchhandel.de

Amazon

Hitmeister


















Anne Seltmann 20.10.2013, 10.12 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Meine Kunst kaufen bei Society6

Nun auch Stofftaschen in meinem Shop erhältlich!
Zur Zeit befinden sich folgende Motive im Shop, werden aber erweitert.


Ich übernehme auch gerne Wunschmotive!

Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

Ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen zurück.




tote bag1


tote bag2


tote bag3



tote bag5


tote bag4





Anne Seltmann 22.09.2012, 09.45 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Artist Promotion Available Now!



Free Shipping Until 16 September
in my Store

Please use this  right_red.jpg     promotion code



Note that the offer excludes Framed Art Prints and Stretched Canvases.










Anne Seltmann 11.09.2012, 06.52 | (0/0) Kommentare | TB | PL

My picture on fineartamerica

Photography Prints



Recently, I signed up at FineArt America. My shop is now online. Here
Anne Seltmann Art





FineArtAmerica.com is revolutionizing the way that art bought and sold around the world. Artists and photographers can upload their images on FineArtAmerica.com, set their prices, and immediately prints sell for a global audience of art collectors. Fine Art America fulfills each order on behalf of the artist. Takes care of the printing, framing, matting, packaging, shipping, collection of buyers and sending profits to the artists. Each print is produced by Fine Art America manufacturing facility and delivered "ready-to-hang" with a 30-day money-back guarantee.


Anne Seltmann 08.09.2012, 09.38 | (0/0) Kommentare | TB | PL

SOLD






Many thanks to the buyer! ♥

Anne Seltmann 28.07.2012, 10.27 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

society6

 





1


The Scoop frame is made from solid wood with a contemporary, scooped profile measuring 1.06" wide x 1.06" deep. A gesso coating gives the moulding rich color and a smooth finish. Premium shatterproof acrylic protects the art print, while an acid free dust cover on the back provides a custom finish. Includes wall hanging hardware.

Paper size 10" x 8". Printed area 8" x 4". Framed fine art print on natural white, matte, ultra smooth, 100% cotton rag, acid and lignin free archival paper using an advanced digital dry ink method to ensure vibrant image quality.




1.2


Skins are thin, easy-to-remove, vinyl decals for customizing your iPad 2. Skins are made from a patented material that eliminates air bubbles and wrinkles for easy application.


1.1



Protect your iPhone (fits all iPhone 4 and 4S versions) with a one-piece, impact resistant, flexible plastic hard case featuring an extremely slim profile. Simply snap the case onto your iPhone for solid protection and direct access to all device features.



1.3



Set of folded stationery cards printed on bright white, smooth card stock to bring your personal artistic style to everyday correspondence. Each card is blank on the inside and includes a soft white, European fold envelope for mailing.




The artwork on Society6 is created by thousands of artists from around the world. When you buy a product from Society6, we produce it using only the highest quality materials, and ship it to you on behalf of the artist


Anne Seltmann 07.07.2012, 11.30 | (0/0) Kommentare | TB | PL